Wilh. Steinberg IQ22

Wilh. Steinberg – seit 1877 deutsche Klavierbaukunst

Seit 1877 werden in Eisenberg/Thüringen, dem Sitz der Wilh. Steinberg-Manufaktur, feine Klaviere und Flügel gebaut.

Dieses Premiumklavier aus deutscher Herstellung wurde 2003 gebaut und ist mit einer hochwertigen RENNER-Mechanik ohne Kunststoffteile ausgestattet. Die Hammerköpfe stammen ebenfalls aus deutscher Produktion und werden mit bestem, reinstem Schafwollfilz hergestellt. Zu den weiteren Bestandteilen aus deutscher Premiumfertigung zählen die Stahlsaiten, die handgefertigten Bass-Saiten, die Wirbel und Stegstifte, die KLUGE-Klaviatur sowie der Resonanzboden, für welchen europäische Bergfichte verwendet wird. Somit wird ein transparenter, farbiger und höchst wandlungsfähiger Klang erzielt.

Unbedingt anspielen …

Steinway & Sons S-155

Steinway & Sons ist ein bekannter und geschätzter Hersteller von Flügeln und Klavieren. Das Unternehmen wurde von Henry E. Steinway und seinen Söhnen 1853 in New York gegründet. Seit 1853 hat Steinway & Sons mit mehr als 125 Patenten den Pianobau revolutioniert. „Steinway & Sons“-Flügel und -Klaviere werden in New York und Hamburg unter dem Leitsatz gefertigt, den Henry E. Steinway als Qualitätsvorgabe wählte: „To build the best piano possible“.

Der kleinste Steinway Flügel, Modell S-155, überzeugt durch seine unverwechselbare Spielart und ist mit allen Attributen ausgestattet, die jeden Steinway so einzigartig machen – Volumen, Klangfarbe, edelste Materialien und handwerkliche Perfektion.

Dieser schöne, 155 cm lange Flügel wurde 1936 gebaut. Die wunderbare Elfenbein-Klaviatur sorgt für ein griffiges Spielgefühl. Zudem besitzt dieses Instrument ein eingebautes Life-Saver System zur automatischen Regulierung der Luftfeuchtigkeit.

Unbedingt anspielen …

Der angegebene Preis ist differenzbesteuert nach § 25a UStG.

M. HÜBNER C 122 CONNAISSEUR AdSilent

M.HÜBNER – Fine pianos made for Trier.

Dieses hochwertige M.HÜBNER-Klavier der neuen Serie „CONNAISSEUR“ wurde in Tschechien hergestellt. Denn unser Pianohaus Marcus Hübner in Trier ist eine Kooperation mit dem renommierten tschechischen Klavierhersteller Petrof eingegangen. In der Fabrik im tschechischen Königgrätz fertigt Petrof nun, nach den entsprechenden Vorgaben von Marcus Hübner, verschiedene Instrumente für seinen neuen Partner an. Mit der eigens und mit Bedacht gewählten Bezeichnung „CONNAISSEUR“ wird die jahrelange Erfahrung und die Produktqualität „Made in Europe“ nochmals unterstrichen.

Das Klavier ist mit hochwertigen deutschen Spezialhammerköpfen mit Bio-Naturfilz, Renner-Petrof Mechanik sowie einer praktischen Klappenbremse ausgestattet. Weiterhin überzeugt es durch eine angenehme Spielart und einen schönen warmen Klang. Als praktische Addition wurde zusätzlich ein AdSilent-System eingebaut, welches Ihnen ermöglicht zu jeder Tageszeit per Kopfhörer zu spielen ohne dass es andere im Raum mitbekommen.

Das M.HÜBNER C-122 CONNAISSEUR ist 122 cm hoch und überzeugt vor allem durch einen klaren Ausdruck und seinen kräftigen Bass – probieren Sie es aus!