Wilh. Steinberg AC-188

Wilh. Steinberg – seit 1877 deutsche Klavierbaukunst

Seit 1877 werden in Eisenberg/Thüringen, dem Sitz der Wilh. Steinberg-Manufaktur, feine Klaviere und Flügel gebaut. Zudem werden in Asien bestmögliche Flügel und Klaviere aus asiatischen und deutschen Bestandteilen für ein günstiges Budget hergestellt. Das Ergebnis kann sich hören lassen.

Dieser wunderschöne 188 cm lange Flügel in zeitlos elegantem Gehäuse wurde 2014 ebenfalls mit vielen deutschen Bestandteilen gebaut, wie die hangewickelten Basssaiten, die Renner-Hammerköpfe, Stegstifte, der Strunz-Resonanzboden, die Renner-Mechanik u. v. m.

Unbedingt anspielen!

Der angegebene Preis ist differenzbesteuert nach § 25a UStG.

Steinway & Sons K-132

Steinway & Sons ist ein bekannter und geschätzter Hersteller von Flügeln und Klavieren. Das Unternehmen wurde von Henry E. Steinway und seinen Söhnen 1853 in New York gegründet. Seit 1853 hat Steinway & Sons mit mehr als 125 Patenten den Pianobau revolutioniert. „Steinway & Sons“-Flügel und -Klaviere werden in New York und Hamburg unter dem Leitsatz gefertigt, den Henry E. Steinway als Qualitätsvorgabe wählte: „To build the best piano possible“.

Dieses K-132 wurde 1920 gebaut. Das Konzertklavier mit Elfenbein-Klaviatur wurde generalüberholt und neu lackiert. Es überezugt mit seinem warmen Klang und kräftigen Bässen. Das Klavier bietet die perfekte Lösung für alle, die aus Platzgründen auf einen Flügel verzichten müssen. Sie erhalten das Steinway & Sons-Klavier zudem zu einem besonders günstigen Preis …

Unbedingt anspielen …

Der angegebene Preis ist differenzbesteuert nach § 25a UStG.

Blüthner Modell 4

BLÜTHNER – der Beginn einer besonderen Leidenschaft

Die Weltmarke für Klaviere und Flügel seit 1853. Viele Pianisten schwören auf den einzigartigen « goldenen Ton » dieser herausragenden Pianos. Seit über 150 Jahren werden Blüthner-Instrumente auf allen Kontinenten geschätzt und gespielt. Der betörende Anschlag, die große Klangfülle und nicht zuletzt die mit liebevollen Details gearbeiteten Gehäuse machen Blüthner-Instrumente einzigartig. Handwerkliche Perfektion, die nur die Besten eines Standes erreichen. Made in Germany.

Dieser edle und sehr gut gepflegte Salonflügel mit einer Länge von 210 cm wurde 1894 gebaut und im Jahr 2017 generalüberholt. Er bietet ein außergewöhnlich breites Spektrum an klanglichen Möglichkeiten: Sein warmer und romantischer Klang begeistern den anspruchsvollen Pianisten ebenso wie seine leichtgängige Mechanik. Sein transparenter Ton im Bass- und Diskantbereich lassen keine Wünsche offen. Neu lackiert. Elfenbeinklaviatur.

Überzeugen Sie sich selbst von diesem Instrument, gerne vereinbaren unsere Mitarbeiter mit Ihnen einen passenden Termin.

Unbedingt anspielen…